Fleisch zu verkaufen

Die ursprünglich aus Südafrika stammende Burenziege wird gezielt auf eine gute Fleischleistung gezüchtet. Die Zuwachsleistungen der Jungtiere werden mittels Aufzuchtleistungsprüfung erhoben.

Burenziegen werden als Mutterziegen gehalten und haben einen ausgeprägten Mutterinstinkt, verfügen aber dennoch über einen ruhigen Charakter.

Dank ihrer genügsamen Art, können sie gut zur Beweidung von Naturschutzgebieten und Restflächen eingesetzt werden.

Das Fleisch der Burenziegen verfügt nicht über den typischen Ziegengeschmack.
Es ist ein feines, zartes Fleisch, das es sich lohnt einmal zu testen.

Wir füttern unseren Burenziegen das Hofeigene Raufutter wie Heu, Emd und Grassilage. Sofern erhältich bekommen sie währden der Stallsaison wenig eingeweichte Bio-Zuckerrübenschnitzel als Dessert.

Gitzifleisch
Voraussichtlich ca Anfang Mai 2022 können wir Ihnen Gitzifleisch (3 bis 4 Monate alt) anbieten. Die Tiere sind nur mit Heu/Emd gefüttert und daher eher leicht.

Das Mischpaket von einem Tier ist pfannenfertig zerlegt und vacuumiert:
pro kg CHF 32.00
Bestellungen werden gerne entgegengenommen.



Ziegenfleisch
- Pantli (ohne Schweinefleisch)
- Mostbröckli

an der auf Bestellung oder im Hofautomat


Kontakt
079 680 93 39