Biobetrieb Leuzinger

Aus einem Hobby mit Freibergerpferdezucht (1991 bis 2008) wurde ab 2005 ein Landwirtschaftliches Einzelunternehmen, welches mit der Burenziegenzucht im Jahr 2006 erweitert wurde. Am Buchserberg auf 1‘000 m ü. M. konnten wir wertvolles Landwirtschaftsland kaufen, was und dazu bewog, im Jahr 2009 auf eine Biologische Landwirtschaft umzustellen. Aufgrund der Lage des Betriebsstalles mit wenig Land um den Stall, gaben wir die Pferdezucht auf.

Die Bewirtschaftung unserer Flächen ist teilweise sehr zeitintensiv (Hanglagen, nicht arrondiert). Aus diesem Grund schafften wir eine Rundballenpresse und einen Wickler an, was uns in der Arbeits- und Zeiteinteilung flexibler macht.
Diesen Dienst bieten wir auch andern Kleinlandwirten an, wenn es uns zeitlich drin liegt. Um im Winter die Maschinen auszulasten, begannen wir mit dem Schneeräumen auf privaten Plätzen und Firmenarealen.


«Leuzinger Lohnarbeiten »
Die bereits seit einigen Jahren durchgeführten Lohnarbeiten werden nun erweitert.
Mehr Neuigkeiten in Kürze.


«LEUZ Werdenberger Bio – Bergkräuter ® »

Auf der Suche nach Nischenprodukten, welche im Berggebiet produziert werden können, stiessen wir auf den Anbau von Teekräutern und Gewürzen. Im Frühling 2016 war es dann soweit. Die ersten 20 Sorten Tee- und Gewürzkräuter wurden eingepflanzt. Bis Ende Oktober durften wir eine kleine, jedoch qualitativ sehr gute Ernte einfahren.

Dies motivierte uns im Frühsommer 2017, das Projekt Teekräuter vom Berggebiet weiter zu entwickeln und voran zu treiben. So pflanzten wir noch einige Heidel- und Cranberry Stöcke, Erdbeeren, und verschiedene Heilpflanzen. Durch einen Ratschlag einer Kundin säten wir 2018 Süssdolde (Chörblichrut) an. 2019 wurden die Erdbeeren erweitetert und zusätzliche Gewürzkräuter und Preiselbeeren angepflanzt. Die angebaute Fläche beträgt nun gut 2'000 m2.

Unser Kräuteranbau ist mit viel Handarbeit verbunden, was sich auf die Qualität und Preis auswirkt. Es liegt uns sehr viel daran, ein hochwertiges Produkt auf den Markt zu bringen. Die Leidenschaft für die Natur und die Liebe zur Gärtnerei spiegeln sich in unseren Bio-Bergkräutertees. Die Ernte, das Trocknen, das Rebeln (Blätter von den Stängeln entfernen) und unsere Teemischungen erfolgen mit viel Sorgfalt und Handarbeit. So wird hoher Teegenuss garantiert.
Da wir im kleinen Rahmen produzierten, ist es auch möglich Mischungen nach Ihren Wünschen oder Verpackungseinheiten (Tassen- oder Kannenportionen) herzustellen.


Gerne beliefern wir auch weitere, auch überregionale Gastronomiebetriebe.



Unser Team

Natalie Leuzinger, 1965, Landwirtin und Geschäftsführerin

Natalie Leuzinger, 1995, gelernte Landschaftsgärtnerin, derzeit Kräutergärtnerin und Phytotherapeutin in Ausbildung mit Abschluss im Sommer 2019.

Andreas Leuzinger, 1998, Zimmermann und
Werner Leuzinger, 1969, Berufsbeistand
sind unsere Allrounder, die so gut es ihnen zeitlich geht, bei den gröberen Arbeiten auf dem Acker mithelfen und vor allem für das Einbringen des Futters für unsere Tiere besorgt sind.